Aktionen im letzten Schuljahr

Impressionen vom Frühlingskonzert

Einladung Frühlingskonzert

Probentage 2016

65 musik- und theaterbegeisterte Schülerinnen und Schüler der Realschule Bad Kötzting machten sich am ersten Tag nach den Faschingsferien auf in die Jugendherberge Waldhäuser bei Neuschönau. Schwer bepackt mit Requisiten, Kostümen, Bandequipment und anderen Instrumenten wurden nach der Ankunft die Zimmer bezogen und die Probenräume so ausgestattet, dass es gleich nach dem Mittagessen losgehen konnte:

Das Frühlingskonzert, das heuer am 04. Mai um 19.00 Uhr in der Jahnhalle Bad Kötzting stattfindet, ist jedes Jahr der Anlass der Musikgruppen der Realschule für die dreitägige Probezeit. Der Schulchor, zwei Schulbands und – ganz neu gegründet – eine Instrumentalgruppe werden dieses Konzert in erster Linie bestreiten. Da es für eine Musiklehrkraft schwierig ist vier Gruppen ausreichend zu beschäftigen, hat sich Herr Peter Kiener auch dieses Jahr wieder bereit erklärt die Musiklehrerin Frau Münsterer zu unterstützen, so dass während des Aufenthalts sehr effektiv mit den Musikern und Sängern geprobt werden konnte.

Die Theatergruppe unter der Leitung von Frau Juliane Jehlicka und Josef Jehlicka probte an ihrem Stück „A kloans bisserl Horror“. Die Schauspieler feilten an verschiedenen Szenen, in Einzelproben wurden die Stimmen, die Körperspannung und der Ausdruck der Schülerinnen und Schüler auf Vordermann gebracht. Auch das Schminken und Kostümieren der Rollen wurde geübt, was allen Beteiligten großen Spaß machte. Ein absolutes Highlight war die Rückkehr am Mittwoch, als die Theatergruppe von ihrer Qualifizierung für die diesjährigen bayerischen Realschultheatertage im Mai in Weilheim erfuhr. Da hat sich das Proben ja doppelt gelohnt!

Aktuelles

Ein besonderes Erlebnis für die Schulband I war in diesem Schuljahr die Einladung durch die Raiffeisenbank Bad Kötzting zur diesjährigen Spendengala am 11. Dezember 2015. Die jungen Musiker durften den Festakt musikalisch umrahmen, was im Konzerthaus Blaibach zu einem besonderen Erlebnis wurde.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.