Realschule der Pfingstrittstadt

Termine im Juni

Termine im Juli

23.07.2019: 9. Klassen: Bergwandern

23.07.2019: Wandertag

24.07.2019: 9. Klassen: Bergwandern

25.07.2019: 9. Klassen: Mauthausen

25.07.2019: Klassenolympiade

Aktuelle Aktionen an unserer Schule

Abschlussprüfung 2019

Copyright: Alexander Blass

Sie müssen unbedingt auch uns besuchen!

Eindrücke des diesjährigen deutsch-tschechischen Gemeinschaftsprojekts

Diese Worte eines Schülers der Klasse 8a spiegeln wider, welche nachhaltigen und positiven Erfahrungen die Jugendlichen beim Treffen mit unserer Partnerschule in Sušice machten. Nachdem erste Kontakte bereits vor der Fahrt über die sozialen Medien im Internet geknüpft worden waren, startete der Bus mit 25 Schülern der Klasse 8a und zwei ihrer Lehrkräfte in Richtung Tschechische Republik. Nach einer herzlichen Begrüßung begann das Programm mit Kennenlernspielen, die auf einfache Kommunikationsmöglichkeiten in der jeweils anderen Sprache abzielten. Schnell entwickelten sich lebendige Unterhaltungen, durch die sich die Schüler ungezwungen näher kamen und so ihre anfänglichen Hemmungen abbauten. In lockerer Atmosphäre lernten sie erste einfache Sätze in der Muttersprache ihrer Partner. Ebenso erhielten sie Einblicke in den Alltag ihres Gegenübers und merkten, wie ähnlich sie sich doch waren. Anschließend konnten sie in gemischten Gruppen ihre Geschicklichkeit und Teamfähigkeit durch gegenseitige Hilfestellungen in einem Kletterpark unter Beweis stellen bzw. stärken. Manche mussten sich hier auch ein bisschen überwinden und waren dann stolz den Parcours bewältigt zu haben. Der Tag klang mit vorbereiteten Liedern, der Vorstellung von Bad Kötzting in Form einer Präsentation, dem Erlernen von Tanzeinlagen sowie einem gemeinsamen Abendessen mit typisch böhmischen Gerichten und vielen Gesprächen aus. Die Nacht verbrachte dann die Hälfte unserer Schüler bei Gastfamilien, was sich nach anfänglicher Nervosität später als Highlight des Projekts für diese Jugendlichen herausstellte. Sie waren begeistert von der Gastfreundschaft unserer tschechischen Nachbarn und so entstanden Beziehungen, die alle fortsetzen möchten. Am zweiten Tag stand unter anderem das Schokoladenmuseum in der Stadt Tabor auf dem Programm, wo die Schüler auch kleine Figuren oder Blumen aus Marzipan eigenhändig herstellen und mitnehmen konnten. Daneben beeindruckten lebensgroße Figuren und selbst Autos aus Schokolade. Am Abend besuchte man dann in Prag ein „schwarzes“ Theater. Nach einer kurzen Nacht erkundeten die Schüler am letzten Tag die Stadt Prag auf eigene Faust und im Rahmen einer Führung. Dabei durften sie sich auch mit Graffitis an einer dafür vorgesehenen Wand verewigen. Auf der Rückfahrt im Bus mischten sich die Jugendlichen aus beiden Ländern, sangen zusammen Lieder und hatten ihren Spaß. Nach einer intensiven Verabschiedung waren alle traurig, dass die gemeinsamen Tage nun endeten. In einer Befragung äußerte sich die ganze Klasse begeistert über das Projekt und wollte das Treffen möglichst bald in Deutschland wiederholen.

Copyright: Stefan Hacker

Pfingstfest 2019

Copyright: Realschule Bad Kötzting

Realschüler in Buchhandlung

Copyright: Astrid Haringer
Copyright: Astrid Haringer
Copyright: Astrid Haringer
Copyright: Astrid Haringer
Copyright: Astrid Haringer
Copyright: Astrid Haringer
Copyright: Astrid Haringer
Copyright: Astrid Haringer

Anlässlich des Welttages des Buches besichtigten die fünften Klassen der Realschule Bad Kötzting die örtliche Buchhandlung Oexler. Dabei erfuhren sie, dass es diesen Tag in Deutschland schon seit 1995 gibt. Seinen Ursprung hat dieser Tag in Spanien. Am 23. April schenken sich die Spanier zum Namenstag des Heiligen Georgs Bücher und Blumen. Aus dieser Tradition hat sich der Welttag des Buches entwickelt, der jedes Jahr an diesem Datum stattfindet. Die Stiftung Lesen verschenkt jährlich mehrere Millionen Bücher an Schulklassen. In diesem Jahr konnten die Kinder ihre Büchergutscheine für das Buch „Der geheime Kontinent“ von Autor THiLO einlösen, nachdem sie an einer Schnitzeljagd teilgenommen hatten: Im Gebäude waren fünf Plakate zum Buch mit verschiedenen Aufgaben ausgestellt, die von den Schülerinnen und Schülern gelöst und die Ergebnisse auf einem Lösungsblatt notiert werden mussten. Am Ende ergab sich ein Lösungswort, mit dem man an einer weiteren Bücherverlosung teilnehmen konnte.

Die Kinder hatten sichtlich Spaß in der Buchhandlung und waren voller Vorfreude, sich auf die Reise zum „geheimen Kontinent“ zu begeben.

Text und Bilder: Astrid Haringer

Realschule beendet mit SSV Jahn super Saison

Tolles Wetter, ausgelassene Stimmung und gut gelaunte Bad Kötztinger Realschüler und deren Väter – mehr gehört nicht zu einem gelungenen Fußball-Nachmittag in der Continental-Arena in Regenburg. Der Jahn empfing beim letzten Spiel der Saison den SV Sandhausen. Ein sehr frühes Gegentor brachte zwar den schnellen Rückstand, doch eine gute zweite Halbzeit ermöglichte den Hausherren dann eine 2:1-Führung. Der guten Stimmung machte auch der späte Ausgleich der Gäste keinen Abbruch, blickt doch der Jahn Regensburg insgesamt auf eine erfolgreiche Saison zurück, die er als Tabellen-Achter beendet. Mit einem großen Transparent verabschiedeten sich die Spieler von ihren Fans, diese wiederum feierten den Regensburger Erfolgstrainer, der den Verein Richtung Köln verlässt.

Copyright: Astrid Haringer
Copyright: Astrid Haringer
Copyright: Astrid Haringer
Copyright: Astrid Haringer

Fridays for Future - Ohne Auto zur Schule

Copyright: Realschule Bad Kötzting

Spendenübergabe der Weihnachtstombola

Bild: Kötztinger Zeitung

Tag der offenen Tür

Copyright: Realschule Bad Kötzting

Frühlingsevent 2019

Copyright: Realschule Bad Kötzting

Skikurs der 6. Klassen

Copyright: Realschule Bad Kötzting